Frauen…. brauchen eine gesondere Finanzberatung.

Eigentlich wollte ich nur den Kontostand checken, da fiel mein Blick auf eine kleine Anzeige der Sparkasse am Rande des Online Bankings. – Die personalisierte Marketingkampagne schlug eiskalt zu. – Ganz genderspezifisch wird auf ein kostenloses Seminar für Bankkunden hingewiesen, dass Finanzplanung aus Frauensicht behandelt. Ähm ja, ist ja ganz nett, aber was soll damit suggeriert werden? Weniger Schuhe, weniger Klamotten und zwei Handtaschen reichen auch? Oder ein monatliches Shoppingbudget, damit ich nicht das x. pinke Shirt anschleppe?

Frauen sind... anders beim Geldausgeben
Frauen sind… anders beim Geldausgeben?

Da bleib ich lieber daheim, denn wie heißts auf der Ikea Website so schön?

Do bin i dahoam.
Do bin i dahoam.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s